DIALOG-Magazin

Nr. 113 (2015)

113

PANORAMA

Deutsch-polnisches Panorama

THEATER

Jubiläum: 250 Jahre öffentliches Theater in Polen (Natalia Adaszyńska)

Deutsches Theater: Ein Abbild der Gesellschaft (Thomas Irmer)

Die Augen weit geöffnet: DIALOG-Gespräch mit dem Theaterwissenschaftler Andrzej Wirth

Tadeusz Kantor: Die künstlerischen Re-Konstruktionen der Vergangenheit (Uta Schorlemmer)

Polnisches Experiment: Thomas Manns „Der Zauberberg“ als Oper (Agnieszka Drotkiewicz)

EUROPA

Deutsch-polnische Reflexionen: Migranten und die Zukunft Europas (Basil Kerski)

Gespräch mit Dietmar Nietan, dem Vorsitzenden der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband, über Migrationspolitik und deutsch-polnische Beziehungen

Perspektiven: Herausforderungen für die Europäische Union (Donald Tusk)

EU: Wie kann Europas Zerfall vermieden werden? (Ivan Krastev)

Analyse: Polens Politik nach den Wahlen (Janusz A. Majcherek)

KULTUR

Schlesisches Museum in Kattowitz: Über die neue Dauerausstellung zur oberschlesischen Geschichte (Marcin Wiatr)

Identitäten: Eine Anthologie mit polnischen und deutschen Texten über Oberschlesien (Marcin Wiatr)

Architektur: Mies van der Rohe in Guben (Nancy Waldmann)

GESCHICHTE

Ein pommerscher Nonkonformist: Franz-Lorenz von Thadden und der frühe Prozess der deutsch-polnischen Annäherung (Arkadiusz Szczepański)

Zäsur: Die heutige Bedeutung der Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission (Robert Traba)

 

6,70 EUR

Zurück

DIALOG

Über Unterstützung freut sich das Team des Deutsch-Polnischen Magazins DIALOG

Unterstützung

des DIALOG durch Themen, Abonnements und Spenden.

Alle DIALOG-Ausgaben im ÜberblickAlle Ausgaben

Alle DIALOG-Ausgaben