DIALOG-Magazin

Nr. 109 (2014)

109

Inhaltsverzeichnis

Editorial



PANORAMA



Deutsch-polnisches Panorama



POLITIK



Deutsch-polnische Beziehungen: Von der Interessen- zur Verantwortungsgemeinschaft (Adam Krzemiński)



Bilanz: Polen nach Tusk (Janusz A. Majcherek)



No nonsense: Die pragmatische Politik der Tusk-Regierungen (Anna Bachmann / Klaus Bachmann)



Europaskepsis in der Grenzregion: Wahlerfolge der Alternative für Deutschland (Dietrich Schröder)



Erfolge von Populisten: Ungelöste Probleme an der Grenze (Bogdan Twardochleb)



EUROPA



Reportage: Die Ukraine zwischen Hoffnung und Traurigkeit (Reinhold Vetter)



Was ist aus der Solidarität der Mitteleuropäer geworden? Janusz Reiter im Gespräch mit Oksana Sabuschko, Jan Lityński, Markus Meckel und Basil Kerski über die Solidarität antikommunistischer Oppositioneller vor 1989 und über Mitteleuropa als heutige politische Region





KRIMINALLITERATUR



Überwindung der Angst: Deutsche Kriminalliteratur (Tobias Gohlis)



Rezension: Grenzüberschreitender Regionalkrimi (Katrin Schröder)



Gesegnete Vielfalt: Der Krimiboom in der neuesten polnischen Prosa (Robert Ostaszewski)





KULTUR



Die Unsichtbaren? Die Geschichte der Polen in Deutschland (Marcin Wiatr)



Unterhaltung am Computer: Deutsch-polnischer Spieleabend (Jan Bojaryn)



Nicht nur masurische Deutschstunden: Siegfried Lenz in Memoriam (Rafał Żytyniec)





ERINNERUNG



Eine europäische Intellektuelle: Abschied von Ulrike Gropp (Basil Kerski)

6,70 EUR

Zurück

DIALOG

Über Unterstützung freut sich das Team des Deutsch-Polnischen Magazins DIALOG

Unterstützung

des DIALOG durch Themen, Abonnements und Spenden.

Alle DIALOG-Ausgaben im ÜberblickAlle Ausgaben

Alle DIALOG-Ausgaben