DIALOG-Magazin

Nr. 098 (2012)

Ausgabe 098: Deutsch-Polnisches Magazin DIALOG
098

INHALTSVERZEICHNIS

Editorial >

 

PANORAMA

Deutsch-polnisches Panorama

 

WAS IST DEUTSCH, WER IST DEUTSCH?

Im Zug durch Deutschland: Ein Reisebericht aus Kosmopolen (Artur Becker)

Für die Sache der Ewigkeit streiten: Ein fiktives Interview mit Madame de Staël

DIALOG-Gespräch mit dem Berliner Schriftsteller Sherko Fatah über die Migrationsdebatte in Deutschland

Debatte: Was heißt es, Deutscher zu sein? (Piotr Buras)

Ein Brief: Tragen Seelen Pässe? (Mely Kiyak)

Denk ich an Deutschland ... Eine Umfrage unter Kindern

Stereotypen: Mein langer Weg zu den türkischen Berlinern (Katrin Lechler)

Kommentar: Mythos „typisch deutsch“ (Sineb El Masrar)

 

DIALOG-PREIS

Beiderseits der Oder: Ein Porträt des Instituts für angewandte Geschichte (Dietrich Schröder)

Wissenschaft und Zivilgesellschaft: Eine Laudatio auf den Träger des DIALOG-Preises (Krzysztof Wojciechowski)

 

GESCHICHTE

„Tausend Jahre sind ein Tag“: Reflexionen über die Interpretationen deutsch-polnischer Geschichte (Markus Krzoska)

1989: Wer hat die Mauer zum Fall gebracht? (Adam Krzemiński)

 

ABSCHIED

Bohdan Osadczuk (1920–2011): Erinnerung an einen ukrainischen Kosmopoliten (Basil Kerski)

Berlin: Die längste Station (Bohdan Osadczuk)

 

MUSEEN

Oldtimer der Luftfahrt: Ein Besuch im Krakauer Luftfahrtmuseum (Michał Olszewski)

 

POLITIK

Nach den Wahlen: Donald Tusks Dilemmata (Janusz A. Majcherek)

7,05 EUR

Zurück

DIALOG

Über Unterstützung freut sich das Team des Deutsch-Polnischen Magazins DIALOG

Unterstützung

des DIALOG durch Themen, Abonnements und Spenden.

Alle DIALOG-Ausgaben im ÜberblickAlle Ausgaben

Alle DIALOG-Ausgaben